Dem Alltag entfliehen und doch alles in greifbarer Nähe:

Wohnen im Spreewald umgeben von hervorragender Infrastruktur!

Burg gilt als bekannter Kurort im Spreewald und besteht aus drei Ortsteilen: Burg-Dorf, Burg-Kolonie und Burg-Kauper. Die einmalige Lage inmitten der atemberaubenden Natur des Spreewaldes verspricht Erholung und Entspannung zugleich. Viele Sagen beziehen sich auf die Gegend, sodass der Ort mystisch und märchenhaft erscheint. Traditionen und Bräuche werden hier ganzjährig begangen.

Die Wohnanlage befindet sich in ruhiger und gleichzeitig zentraler Lage. Geschäfte des täglichen Bedarfs, attraktive Einkaufsmöglichkeiten sowie zahlreiche Kultur- und Sportangebote machen Burg zu einem lebenswerten Wohnort. Ärzte und Apotheken, eine Reha-Klinik, Kindertagesstätten und Schulen sind nur wenige Minuten entfernt.

Foto eines Heu-Hauses im Spreewald
Foto eines Denkmals im Spreewald, Backstein-Turm
Gruppe Fahrradfahrer im Wald

Freizeitaktivitäten, Sport und Erholung in Ihrem neuen Zuhause:

Durch kurze Wege sind Sie schnell am Ziel!

Burg ist ein Ort mit Heilquellen-Kurbetrieb. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und Ihrem Körper wohltuende Entspannung bieten. Außerdem gibt es in Burg weitere Angebote wie eine Salzgrotte, Kosmetik, Massagen, eine Kneippanlage, einen Barfußpark und Wellnesskahnfahrten im „Kahn der Sinne“. Die ca. 300 natürlichen Wasserläufe laden zum Kanufahren oder Stand up Paddling ein.  Aber auch mit dem Rad wird es entlang des Gurkenradweges, vorbei an traditionellen Spreewaldhäusern, Heuschobern und Streuobstwiesen, imposant. Wer sich gerne kulturell weiterbilden möchte, findet historische Bauten wie den Bismarckturm, Museen und eine Kräutermanufaktur in der Umgebung.

Auch die Verkehrsanbindung spricht für den Erwerb einer Eigentumswohnung in Burg. Die Bundeshauptstadt Berlin und die Großstadt Dresden sind bereits nach einer Stunde erreicht. Bis zur Auffahrt der A 15 sind es ca. 15 Minuten. Der nächstgelegene Bahnhof Vetschau ist nach 10-minütiger Fahrtzeit erreicht. Dort haben Sie Anschluss an Regionalbahnen mit den Zielbahnhöfen Cottbus, Wittenberge und Schwerin. Innerhalb des Ortes sorgen Busse für das Erreichen Ihres Zieles, sofern sie nicht mit Fahrrad oder Auto unterwegs sind.

Überzeugt? Jetzt Kontakt aufnehmen!